Filmzyklus: Das Jahr 36 (Forum des images)

Filmzyklus: Das Jahr 36 (Forum des images)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einerseits begann die Euphorie der ersten bezahlten Feiertage und Familien, das Meer anzugreifen, andererseits der Aufstieg des Nationalismus und die Bedrohung durch den Weltkrieg. Wenige Jahre haben die kollektive Vorstellungskraft so geprägt. Rückgabe in Bildern dank aZyklus von Filmen, Jahr 36, die vom 4. bis 27. Mai in stattfindet Bilderforum.


Zwischen Hoffnungen ...

In Frankreich ist die Zeit für freudige Kämpfe (La vie est à nous, Grèves d'occupation) und die Verbesserung der Volksfront (La Belle Équipe, Le Temps des cerises) gekommen. Jean Gabin verkörpert den großartigen Arbeiter der Vororte (Les Bas-fonds, Pépé le Moko), während humanistische Ideen triumphieren (Modern Times, L'Extravagant Mr. Deeds).

... und Unsicherheiten

Die Gefahr von Faschismus und militärischen Konflikten zeichnet sich ab. In Spanien löste Francos Putsch einen Bürgerkrieg aus (Land Spanien, für wen die Glocke läutete, Land und Freiheit). In Deutschland zeigten die von Goebbels geschickt inszenierten Olympischen Spiele in Berlin eine erste Demonstration der Stärke von Hitlers allmächtiger Macht (Les Dieux du stade) ...

Auch auf Bildschirmen

Die französische Abendkasse bringt Marcel Pagnol an die Spitze. Kritiker feiern die Schönheit von Yasujiro Ozu's erstem Talkie (Der einzige Sohn), die Stepptanzvirtuosität des Duos Astaire-Rogers (Auf den Flügeln des Tanzes) und Sacha Guitrys Marivauding (Lass uns einen Traum haben). Die weibliche Gente bleibt nicht bei Françoise Rosay (The Heroic Fair) und Marlene Dietrich (Desire).

80 Jahre später

Was sagen uns die Bilder von Fiktion, Nachrichten und militantem Kino aus diesem entscheidenden Jahr in der Geschichte? Während Konferenzen und Kinokursen kehren Historiker (D. Tartakowsky, M. Winock, S. Wolikow), Philosoph (G. Vigarello) und Spezialist (É. Waintrop) in den geopolitischen Kontext zurück oder hinterfragen die Darstellungen der Zeit und ihre Resonanzen auf unsere.

Filmzyklus: Das Jahr 36Vom 4. bis 27. Mai im Forum des images (Halles, Paris).


Video: Transformations. Quatre projets pour Les Halles


Bemerkungen:

  1. Nickolas

    Nur das ist notwendig, ich werde teilnehmen.

  2. Amadeo

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach gestehen Sie den Fehler ein. Schreib mir per PN.

  3. Nikalus

    Vielen Dank für die wertvollen Informationen. Ich habe das ausgenutzt.

  4. Njau

    Ich denke, was ist es - Ihr Fehler.

  5. Han

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht recht. Ich bin versichert. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN.

  6. Varek

    Your opinion is useful



Eine Nachricht schreiben